Foto: sklipp - Creative Commons-Lizenz

Rosen sind die mit Abstand variantenreichste Gruppe der Gartenpflanzen. Die schönsten Sorten aus der Gruppe der Kletterrosen möchten wir Ihnen an dieser Stelle gerne vorstellen.

» Einmalblühende Rambler
» Öfterblühende Rambler
» Moderne Kletterrosen

Rankhilfen für Kletterrosen

Um perfekt gedeihen zu können, benötigen Kletterrosen neben der Zuwendung und Pflege des Gärtners auch eine stabile Rankhilfe.

» Rosenbögen
» Rosen-Obelisken
» Laubengänge

Foto: hinterhofbubi - Creative Commons-Lizenz

Häufig gestellte Fragen zur Rosenpflege beantworten wir Ihnen in unserer Rubrik Rosentipps.

» Rosen schneiden
» Rosen pflanzen
» Rosenpflege

Unsere Empfehlungen:

Kletterrose Albertine

Stark wachsende Kletterrose die auch als Rambler Verwendung finden kann. Ihre sehr hübschen nostalgischen Blüten erscheinen im Sommer, der zweite Flor

> Kletterrose Albertine

Kletterrose Kir Royal®

Eine stark wachsende Kletterrose mit einer ausgefallenen, interessanten Blütenfarbe. Ein seidiges Rosa wird zart mit einem Orangerot durchflammt. Sie

> Kletterrose Kir Royal®

Englische Rose Constance Spry

Mit ihren bogig überhängenden Trieben und riesigen rosa Ballonblüten verleiht die Englische Rose Constance Spry dem Garten einen bezaubernden Ausdruck

> Englische Rose Constance Spry

Kletterrose Gruß an Baden-Baden

Eine bezauberne, kleinblumige Kletterrose. Der langsame und buschige Wuchs bietet sich für die Kübelbepflanzung an. So kommen die roten, überreich ers

> Kletterrose Gruß an Baden-Baden

Kletterrose Penny Lane®

Eine Sorte des Züchters Harkness, die reich - und öfterblühend, sehr wüchsig ist und leichten Duft verströmt. Die Belaubung zeigt sich üppig und glänz

> Kletterrose Penny Lane®

Kletterrose Climbing Sutter's Gold

Eine wüchsige, stachelige Kletterrose, die sehr früh - und reichblühend ist. Der zweite Flor fällt nicht sehr üppig aus.

> Kletterrose Climbing Sutter's Gold

Kletterrose Rosa Russelliana

Russeliana ist vom Farbton ein echter Hingucker purpur-rot und verblaß malvenrosa. Leider hat sie keinen Duft. Sie ist auch mit magerem Boden zufriede

> Kletterrose Rosa Russelliana

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren