Foto: sklipp - Creative Commons-Lizenz

Rosen sind die mit Abstand variantenreichste Gruppe der Gartenpflanzen. Die schönsten Sorten aus der Gruppe der Kletterrosen möchten wir Ihnen an dieser Stelle gerne vorstellen.

» Einmalblühende Rambler
» Öfterblühende Rambler
» Moderne Kletterrosen

Rankhilfen für Kletterrosen

Um perfekt gedeihen zu können, benötigen Kletterrosen neben der Zuwendung und Pflege des Gärtners auch eine stabile Rankhilfe.

» Rosenbögen
» Rosen-Obelisken
» Laubengänge

Foto: hinterhofbubi - Creative Commons-Lizenz

Häufig gestellte Fragen zur Rosenpflege beantworten wir Ihnen in unserer Rubrik Rosentipps.

» Rosen schneiden
» Rosen pflanzen
» Rosenpflege

Unsere Empfehlungen:

Englische Rose Miss Alice®

Diese reizende kleine Rose verzaubert mit ihrem zurückhaltenden Charme und einem geheimnisvollen Rosenduft mit einem Hauch von Maiglöckchen.

> Englische Rose Miss Alice®

Kletterrose Jasmina®

Eine moderne Züchtung der Kategorie Klettermaxe® mit nostalgischem Anmut. Die großen, gefüllten Blüten neigen sich büschelweise in kräftigem Rosa aus

> Kletterrose Jasmina®

Englische Rose Abraham Darby®

Dezente Zurückhaltung liegt Abraham Darby® nicht und so zeigt sie ihre beeindruckend großen Blüten, die vom Frühsommer an als rosa- und pfirsichfarben

> Englische Rose Abraham Darby®

Kletterrose The Prince`s Trust®

Die Harkness Kletterrosen sind nicht nur robust mit schönem Laub, sie duften auch! The Prince´s Trust® bildet elegante Knospen, die sich in klarem Rot

> Kletterrose The Prince`s Trust®

Kletterrose Bobby James

Die Kletterrose Bobby James (auch Bobbie James geschrieben) gehört zu den Ramblern, jenen weichtriebig wachsenden Hybriden, die ihre guten Klettereige

> Kletterrose Bobby James

Kletterrose Rambling Rector

Sehr viel Platz beanspruchende Sorte. Sie bildet riesigen Büschel aus kleinen, halb gefüllten, weißen Blüten die einen köstlichen Duft verströmen. Ein

> Kletterrose Rambling Rector

Kletterrose Rosa Russelliana

Russeliana ist vom Farbton ein echter Hingucker purpur-rot und verblaß malvenrosa. Leider hat sie keinen Duft. Sie ist auch mit magerem Boden zufriede

> Kletterrose Rosa Russelliana

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren